Wer darf und wer sollte sich bei openSAP einschreiben?

Es gibt keinerlei Zulassungsbeschränkungen. Jeder kann sich unabhängig von Bildungsgrad, Notendurchschnitt, Alter, Nationalität oder Firmenzugehörigkeit einschreiben. Unsere individuellen, interaktiven Onlinekurse eignen sich insbesondere für:

  • Fachleute, die ihre praktischen IT-Kenntnisse verbessern und vertiefen möchten
  • Personen, die ihr IT-Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten, um beruflich weiterzukommen
  • Universitätsstudenten und alle Personen, die persönlich an IT-Themen interessiert sind. Es werden auch Gymnasiasten eingeladen, an unseren Kursen teilzunehmen.

Informieren Sie sich bei jedem Kurs immer über die jeweiligen Anforderungen und die vorgesehene Zielgruppe.

Ist Lernen mit openSAP kostenpflichtig?

Einschreibung, Lerninhalte und Abschlussprüfung sind kostenlos. Bei openSAP-Kursen mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung müssen Sie möglicherweise auf kostenpflichtige Systemumgebungen zugreifen.

Worin unterscheiden sich die Kursreihen „Enterprise MOOCs“ und „Thought Leaders“?

Der Schwerpunkt der "Enterprise MOOCs" liegt auf wichtigen SAP-Innovationen, z. B. SAP HANA, SAP HANA Cloud Platform, der UX-Strategie der SAP und SAP Fiori. Die openSAP-Reihe „Thought Leaders“ beschäftigt sich vorrangig mit den Bereichen digitale Innovation und Transformation unabhängig von SAP-spezifischen Themen. Enterprise MOOCs werden von internen SAP-Teams gefördert und gehalten, während openSAP-Kurse der Reihe „Thought Leaders“ von SAP-fremden Führungspersönlichkeiten aus Industrie und Wissenschaft und daneben auch von SAP-Vordenkern gehalten werden.

Wie sind openSAP-Kurse strukturiert?

Die meisten openSAP-Kurse setzen sich aus Videoeinheiten, Selbsttests, Diskussionsforum, Wochenaufgaben und Abschlussprüfung zusammen. Inhalte werden einmal wöchentlich freigegeben, und Sie können jederzeit, an jedem Ort und auf jedem Gerät auf diese Inhalte zugreifen, die in der Regel um 9.00 Uhr UTC freigegeben werden. Allerdings müssen Sie sich nicht um diese Uhrzeit anmelden. openSAP funktioniert unabhängig von Ihrem aktuellen Standort!

  • Videoeinheiten: Sie können zu jedem Zeitpunkt, der Ihnen während der Woche recht ist, auf das Material zugreifen und es herunterladen, um es offline anzuzeigen.
  • Selbsttests: Nach jeder Videoeinheit erhalten Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen zu testen. Die Ergebnisse des Selbsttests werden nicht aufgezeichnet, und Sie können die Fragen so oft beantworten, wie Sie möchten.
  • Diskussionsforum: Wenn Sie Themen zum Kurs diskutieren oder Fragen stellen möchten, bietet Ihnen das Diskussionsforum hierzu Gelegenheit. Dort treffen Sie auf andere Teilnehmer und Experten des jeweiligen Fachgebiets. Sie können Beiträge im Diskussionsforum nach den Kriterien „Letzte Aktivität“, „Neueste Fragen“ und „Bestbewertete zuerst“ sortieren oder nach Stichwörtern suchen.
  • Wochenaufgaben: Wenn Sie einen Leistungsnachweis für einen Kurs erwerben möchten, müssen Sie Ihre Wochenaufgabe vor Ablauf des jeweiligen Abgabetermins absolvieren. Auf diese Abgabetermine wird in unserer wöchentlich versandten E-Mail hingewiesen.
  • Abschlussprüfung: Die meisten openSAP-Kurse enden mit einer Abschlussprüfung. Die Abschlussprüfung bezieht sich auf die Inhalte, die während des gesamten Kurses behandelt wurden, und fließt zu 50 % in die Gesamtpunktzahl ein, die für einen Leistungsnachweis erzielt werden muss. Nähere Einzelheiten finden Sie in den Richtlinien für Leistungsnachweise.
    Für die Kurse der Reihe „Thought Leaders“ ist keine Abschlussprüfung vorgesehen.
  • Lernfortschritt: Um sich für eine Teilnahmebestätigung zu qualifizieren, müssen Sie sich die Videos ansehen und die Selbsttests durchführen. Sie können sich vergewissern, ob Ihr Lernfortschritt vollständig ist, indem Sie auf jeden Abschnitt der horizontalen Navigationsleiste klicken.
  • Systemzugriff: In bestimmten Kursen der Veranstaltungsreihe Enterprise MOOCs wird der Systemzugriff als Zusatzoption angeboten. Sie bereichern zwar Ihre Lernerfahrung mit dem Systemzugriff, dennoch ist er nicht zwingend erforderlich, um einen openSAP-Kurs zu absolvieren.

Wie ist ein openSAP “In a Nutshell” Kurs strukturiert?

openSAP „In a Nutshell“ Kurse sind Überblickskurse mit einem Lernaufwand von insgesamt 2-4 Stunden. Diese Art von Kursen soll Ihnen dabei zu helfen, sich mit brandneuen Themen vertraut zu machen. Alle Lerninhalte eines openSAP „In a Nutshell“ Kurses sind bereits zu Beginn des Kurses verfügbar. Die Lerninhalte bestehen aus Videos, Selbsttests und einer Abschlussprüfung. Die Abschlussprüfung kann über die gesamte Kurslaufzeit hinweg abgelegt werden und ist die einzige Anforderung zum Erhalt eines Leistungsnachweises.Wie bei allen openSAP Kursen, benötigen Sie mindestens 50% der maximal erreichbaren Punkte, um einen Leistungsnachweis zu erhalten. Ihre Ergebnisse werden veröffentlicht, sobald der Kurs zu Ende ist.

Was bedeutet ab 9:00 Uhr UTC ?

Die Online-Inhalte werden um 9.00 Uhr UTC freigegeben. Allerdings brauchen Sie als Lernender nicht um diese Uhrzeit online zu sein. Dennoch wird dringend empfohlen, in der Woche so früh wie möglich auf die Inhalte zuzugreifen, da Sie vor Ablauf des Abgabetermins eine Wochenaufgabe absolvieren müssen. Alle openSAP-Kurse werden im MOOC Format (Massive Open Online Course) veranstaltet. Dieses Kursformat bietet Lernenden eine flexible Lernumgebung, die an jedem gewünschten Tag in der Woche zu jedem Zeitpunkt auf die Inhalte zugreifen können. Sie können Ihre Zeitzone relativ zur UTC-Zeit (Reykjavik) auf der Website www.timeanddate.com oder http://www.thetimenow.com ermitteln.

Wie viel Zeit muss ich pro Woche investieren? Wie hoch ist der Arbeitsaufwand?

Der erforderliche Arbeitsaufwand hängt von Ihren Vorkenntnissen ab und wird auf durchschnittlich 4 bis 5 Stunden wöchentlich geschätzt. Zu diesem Aufwand zählen die Arbeit mit den bereitgestellten Videos und Kursmaterialien, die Überprüfung mit einem Selbsttest, inwieweit Sie die Bildungsinhalte verstanden verstanden haben, die Durchführung der Wochenaufgabe und die aktive Teilnahme am Diskussionsforum.

Welche Qualifikation erwerbe ich, wenn ich einen Kurs absolviert habe?

Nachdem Sie einen openSAP-Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie einen Leistungsnachweis von openSAP herunterladen.

  • Erfolgreiche Teilnahme bedeutet, dass Sie mindestens 50 % der maximal möglichen Punktanzahl erreicht haben, die für die Wochenaufgaben und die Abschlussprüfung vergeben wird.
  • Die Abschlussprüfung wird mit 50 % gewichtet. Der Leistungsnachweis wird auf den Namen ausgestellt, mit dem Sie sich bei openSAP eingeschrieben haben.
  • Sobald der Leistungsnachweis ausgestellt ist, können Sie auf ihn zugreifen. Klicken Sie hierzu in der oberen rechten Ecke der Menüleiste auf das Profilsymbol, und wählen Sie „Dokumente“.
    Beachten Sie, dass openSAP-Kurse der Reihe „Thought Leaders“ nicht mit einer Abschlussprüfung enden. Die Abschlussbewertung stützt sich auf die Ergebnisse der Wochenaufgaben.

Eine Teilnahmebestätigung wird an jene Lerner ausgegeben, die mindestens auf 50% der verfügbaren Kursinhalte zugegriffen haben. Sie werden zu Beginn eines Kurses informiert, wenn für bestimmte Kurse Ausnahmen festgelegt wurden. Weitere Informationen finden sich in den Richtlinien für Leistungsnachweise.

Wie nutze ich das Diskussionsforum?

Solange ein Kurs läuft, können Sie sich im Kursforum anmelden, um Fragen zu stellen und die Kursinhalte mit anderen Teilnehmern und Dozenten zu erörtern. Lesen Sie vorab die Regeln für das Diskussionsforum. Sie enthalten wichtige Leitlinien und Tipps zum Posten von Threads.

Wo kann ich meine Benachrichtigungseinstellungen verwalten?

Wenn Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen verwalten möchten, öffnen Sie Ihr Profil. Klicken Sie hierzu auf die rechte obere Ecke der Menüleiste, und wählen Sie „Einstellungen“. Hier können Sie festlegen, ob Sie Benachrichtigungen von openSAP erhalten möchten und ob sie per E-Mail oder in-App übermittelt werden sollen.

Wie kann ich die Einschreibung in einen Kurs widerrufen?

Nachdem Sie sich angemeldet haben, öffnen Sie die Seite mit den Einzelheiten zum betreffenden Kurs. Dort ist die Schaltfläche „Kursteilnahme beenden“ angeordnet. Hinweis: Wenn Sie die Einschreibung für einen Kurs widerrufen, bleiben Sie weiterhin Mitglied von openSAP und erhalten Neuigkeiten zu bevorstehenden Kursen.

Wie kann ich mein Konto löschen?

Öffnen Sie Ihr Profil, indem Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke der Menüleiste klicken und das Profil wählen. Klicken Sie im Anschluss auf „Konto löschen“, um Ihr openSAP-Konto unwiderruflich zu löschen.

Kann ich mich noch in einen openSAP-Kurs einschreiben, nachdem der Kurs bereits begonnen hat?

In der Regel sollte die Einschreibung für einen Kurs vor Kursbeginn erfolgen – oder zumindest innerhalb der ersten beiden Wochen der Kursdauer. Wenn Sie mit Verspätung an einem Kurs teilnehmen, wird es zunehmend schwieriger, die Punkte zu erwerben, die für einen Leistungsnachweis obligatorisch sind. Wenn Sie sich für einen Kurs einschreiben, der bereits beendet ist, können Sie sich nicht mehr für einen Leistungsnachweis qualifizieren. Sie können sich jedoch jederzeit für einen Kurs anmelden, um ihn im Selbststudium zu absolvieren. Sie können dann auf alle relevanten Lernmaterialien zugreifen und eine Teilnahmebestätigung erwerben.

Was bedeutet Selbststudium?

Nach Ende eines Kurses verbleiben die Materialien im Bereich „Selbststudium“. Der Unterschied besteht darin, dass Sie einerseits keine Beiträge im Diskussionsforum verfassen können und andererseits keinen Zugriff auf die Wochenaufgaben und  die Abschlussprüfung haben. Somit können Sie sich auch nicht für einen Leistungsnachweis qualifizieren. Allerdings haben sie trotzdem die Möglichkeit, eine Teilnahmebestätigung zu erhalten. Einige Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit einen Leistungsnachweis zu erhalten, auch wenn sich der  Kurs bereits im Modus „Selbststudium“ befindet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Course Reactivation Seite.

Ich kann mein openSAP-Konto weder registrieren noch aktivieren. Wer kann mir helfen?

Wenn Sie ein Problem mit Ihrer Einschreibung melden möchten, klicken Sie auf der rechten Seite des Browserfensters auf die Schaltfläche „Helpdesk“, und beschreiben Sie das Problem.

Ich kann nicht den gesamten Kurs absolvieren, da ich verreise. Kann ich mich trotzdem für den Leistungsnachweis qualifizieren?

Leider können die Termine für die Wochenaufgaben oder die Abschlussprüfung nicht verlängert werden. Wenn Sie die Wochenaufgabe nicht innerhalb der Kurswoche bearbeiten können, müssen Sie in den folgenden Wochen weitere Punkte erwerben, um die Gesamtzahl an Punkten zu erzielen, die für einen Leistungsnachweis erforderlich sind. Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien für Leistungsnachweise.

Ich möchte lediglich bestimmte Teile des Kursmaterials erlernen, brauche aber keinen Leistungsnachweis. Ist das zulässig?

Sie können sich gern nur mit den Bereichen des Kurses beschäftigen, die Sie interessieren oder die Sie erlernen müssen. Es besteht keine Verpflichtung, die Wochenaufgaben zu absolvieren und sich für einen Leistungsnachweis zu qualifizieren. Allerdings wird jeder aktive Beitrag zum Diskussionsforum sehr begrüßt.

Muss in meinem Profil eine SAP-Benutzer-ID geführt werden?

Nein. Auch ohne eine SAP-Benutzer-ID können Sie weiterhin alle von openSAP angebotenen Funktionen nutzen. Im Allgemeinen sind openSAP-Kurse für alle registrierten Benutzer weltweit kostenlos und offen. Allerdings gibt es spezielle Kurse, die auf das SAP-Umfeld abgestimmt oder nur für SAP-Mitarbeiter zugänglich sind. Bei diesen speziellen Kursen muss überprüft werden, ob die Benutzer der SAP-Welt angehören, indem ihre SAP-Benutzer-ID abgefragt wird. Weitere Informationen finden sich in den Informationen zum Geschäftsumfeld.

Welche Bedeutung hat die Beta-Kennzeichnung im Zusammenhang mit openSAP?

Die openSAP-Plattform wird kontinuierlich mit neuen Funktionen verbessert, um Ihre Lernerfahrung bei openSAP zu optimieren. Wenn eine Funktion mit einer Betakennzeichnung versehen ist:

  • ist die Funktion neu und möglicherweise noch nicht für alle Browser optimiert
  • arbeiten wir an der Verbesserung der neuen Funktion
  • bitten wir während der Betaphase um Geduld

Mit Ihrem Feedback können neue Funktionen verbessert werden. Legen Sie Helpdesk-Tickets an, um uns auf Fehler hinzuweisen. Geben Sie im Ticket genaue Einzelheiten an, unter anderem den Browser, mit dem Sie arbeiten, und dessen Version. Nutzen Sie als Behelfslösung einen anderen Browser (beispielsweise Google Chrome oder Firefox, wenn die Funktionen in Internet Explorer nicht ausgeführt werden).

Welche technischen Voraussetzungen müssen für die Wochenaufgaben und die Abschlussprüfung erfüllt sein?

Es wird dringend empfohlen, immer die neueste Browserversion von Google Chrome, Firefox, Safari und insbesondere Internet Explorer zu verwenden. Internet Explorer vor Version 10 wird nicht unterstützt.

Unsere Sicherheitsfunktionen (beispielsweise Echtzeitaufzeichnung) für die Wochenaufgaben und Abschlussprüfungen können nicht ausgeführt werden, wenn Sie eine alte Browserversion verwenden.

Außerdem sollten Sie stets „JavaScript“ aktiviert lassen, damit automatisches Senden und Schnappschüsse für Quizfragen möglich sind. Es empfiehlt sich, beim Senden von Antworten zu Quizfragen Bildabgriffe für den unwahrscheinlichen Fall anzulegen, dass bei der Übertragung ein Fehler auftritt.

Was versteht man unter Peer Assessment und wie funktioniert es?

Diese Funktion wird nur in bestimmten Kursen angeboten. Gegenseitige Bewertung ist ein Prozess, in dem Lernende Aufgaben anderer Teilnehmer benoten und kommentieren. openSAP greift bei Aufgaben, die von Menschen ausgewertet werden müssen, auf die Benotung durch andere Mitarbeiter zurück. Hier finden Sie heraus, wie es funktioniert.

Was ist ein Etherpad?

Etherpad ist ein webbasierter, kollaborativer Texteditor, der es Collab Space-Mitgliedern erlaubt, gleichzeitig an einem Dokument zu arbeiten. Die Texteingaben aller Autoren sind in Echtzeit in unterschiedlichen Farben zu sehen. Es ist möglich, Bilder einzufügen und neben der Arbeit am Dokument mit anderen Autoren zu chatten. Sie können Etherpad nutzen, um mit anderen Notizen zu teilen oder kollaborativ ein Dokument zu erstellen. Sie können den Text als PDF-Dokument exportieren oder das Etherpad anderen Personen, in Form eines Links mit Lese- bzw. Schreib-Berechtigung, zugänglich machen.

Kann ich openSAP auf einem Mobilgerät verwenden?

Ja, Sie können Ihre Studien auf jedem Mobilgerät betreiben, das über einen Browser verfügt. openSAP wird an jede Bildschirmgröße angepasst. Außerdem können Sie unsere kostenlose App für das iPad und alle Android-Geräte herunterladen. Mit diesen Apps können Sie die wöchentlichen Lerninhalte, wie zum Beispiel Videos, herunterladen um zu lernen.

Helpdesk

Ihre Anfrage wurde an unser Support Team geschickt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Danke für Ihre Anfrage!

Leider hat hier etwas nicht geklappt.

Zurück